In 2022 startet das offene Programm – Anmeldung ab Winter 2021 möglich.

Wenn Sie auf der Suche nach einem wirksamen Methodenbaukasten sind, der Sie befähigt, andere Menschen – Führungskräfte und Mitarbeiter – kompetent, souverän und mit Begeisterung ins digitale Zeitalter und neue Arbeitsformen zu führen, dann bieten wir Ihnen hierzu eine fundierte Ausbildung und ein umfangreiches Methodensets als Coach & Trainer und Moderator an. So, dass Sie sich zu Recht einen Start-In Guide nennen dürfen.

Wann startet die Ausbildung?

Die Ausbildung startet ab Frühsommer 2022. Mehr Details folgen.

Was sind mögliche Voraussetzungen für den Ausbildungsgang?

Unsere Teilnehmer setzen sich aus Coaches und Führungskräfte mit langjähriger Führungserfahrung in Veränderungsprozessen zusammen.

Was unterscheidet die Ausbildung zum Start-In-Guide vom Driver?

Na, zum einen, dass die Driver-Ausbildung nur innerhalb eines Unternehmensprogramms wahrgenommen werden kann. Gleichzeitig geht die Guide-Ausbildung wesentlich weiter und tiefer. Die sechs Bausteine der Transformation werden mit Übungen, Test- und Lösungsformaten und Leitfäden zu diversen Themen zur eigenständigen Nutzung unterlegt sein. Dazu gehört die Moderation einer Zukunftswerkstatt genauso wie die Einleitung eines Konfliktgesprächs oder konzeptionelle Blaupausen zur Reduktion von Komplexität in Organisationen.

Gibt es schon eine ungefähre Vorstellung vom Zeitinvestment?

Klar! Die Ausbildung wird über 9 Monate gehen und zwei Blockeinheiten von jeweils 1 Woche beinhalten. Dazwischen gibt es Circel-Einheiten, neue Online-Webinare, eigenständige Lerneinheiten sowie Supervisions-Sessions und natürlich einen 24/7 Zugang zu den Online-Tools. Es wird also fundiert gelernt, geübt und sich vernetzt. Und gleichzeitig wird es ein Programm sein, das viele Freiheiten erlaubt, wie am besten gelernt wird. Das Programm endet mit einem umfassenden persönlichen Test zu allen Lerngebieten. Denn die Community der Start-In-Guides besteht sowohl aus authentischen Menschen, mit guten Haltungen und Kompetenz.

Start-In Guides sind kompetente Wegbegleiter auf einer anspruchsvollen Reise!

„Gibt es einen Weg, der einem Wanderer Freude schenkt, wenn er plant, durch unbekannte Wildnis, verwirrende Labyrinthe und über hohe Berge zu gehen? Die Antwort lautet: Ja, viele, wenn er nicht alleine geht. Schließlich bereitet sich der Weg ganz selbstverständlich dem Gehenden beim Gehen!“ Diesem Leitsatz folgend agieren wir als Start-In-Guides als ein solcher kompetenter Begleiter im Transformationsprozess. Wir teilen unser Wissen, weil wir manchmal bereits vorausgegangen sind, wissen um das beste Equipment und empfehlen die Route, die für das Unternehmen und die Unternehmenskultur die optimale ist. Und, wir geben Energie, weil wir selber voller Begeisterung zur Reise und zu den neuen Möglichkeiten und Nutzen sind, die sich hierdurch für alle „Wanderer“ ergeben werden.

Kommt mit uns auf eine Reise, die Energie freisetzen wird, um zu Wachsen!